SVV

Mit SVV meine ich selbstverletzendes Verhalten. Dies ist ein ernst zu nehmenden Krankheit! Leider wird es von vielen einfach nur als "Ritzen" und der Versuch "cool zu wirken" abgestempelt. Es gibt auch viele, die es einfach nur nachmachen, weil sie es cool finden. Diese sind dafür dafür verantwortlich, dass man, wenn man unter dieser Krankheit leidet nicht mehr ernst genommen wird und einfach als "EMO" bezeichnet. Entgegen diesem Vorteil gibt es aber auch viele die ernsthaft krank sind. Dabei ist das Verletzen des eigenen Körpers eher ein Symptom, als eine Krankheit. Es steckt meist viel mehr dahinter. ich selbst habe mich lange Zeit verletzt, auf verschiedene Arten. Doch jetzt habe ich es geschafft aus dem Kreislauf auszubrechen, was nicht leicht war und mir auch nur mit fremder Hilfe gelungen ist. Ich will nicht sagen, dass ich mit diesem Kapitel komplett abgeschlossen habe, aber ich bin auf dem besten Weg. Lange Zeit habe ich nciht mehr den Blick von Außen auf die Problematik gehabt. Es erschien mir fast normal, war alltäglich und ich habe nicht mehr verstanden, was daran falsch ist. Seit ca. 16 Monaten mache ich nun eine Verhaltenstherapie, die auch bald zu Ende sein wird. Dort habe ich gelernt das Verletzen als eine Sucht und Krankheit zu akzeptieren. Es ist, auch wenn es für außenstehende kaum nachvollziehbar ist, vergleichbar mit einer Alkoholsucht. Und so zähle ich jetzt stolz die Zeit, in der ich mich nicht verletze und freu mich über jeden Tag. In dieser Kategorie möchte ich auch die Tage zählen und schreiben, wie es mir dabei geht, wann ein Verlangen danach besteht, wie / ob ich etwas dagegen tue und wie es mir damit gelingt. Vielleicht findet sich hier ja mal jemand wieder, der die Problematik kennt, oder sich einfach nur dafür interessiert. Falls dies der Fall sein sollte, würde ich mich sehr über einen Eintrag im Gästebuch freuen. Ich möchte allerdings von vornherein klar stellen, dass ich auf dieser Seite niemanden runterziehen möchte sondern eher Mut machen und aufzeigen, dass man dagegen ankämpfen und es schaffen kann SVV zu überwinden. Soo....so viel zu diesem Thema, dass mir sehr ernst ist und mir sehr am Herzen liegt, me just

13.7.10 16:59

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen